Kinnula Hydrokulturen


Von Mietpflanzen über Mooswände bis hin zur vertikalen Pflanzenwand.
Wir bieten professionelle Innenraumbegrünung für Ihr Unternehmen.


Büropflanzen mietenschon ab 6 Euro pro Monat

Mit unserem Leasing-Konzept können wir Ihnen budgetschonend eine grüne Bürolandschaft erschaffen. Schon ab 6,00 Euro pro Monat geht es los. Alles inklusive!

  • Bereitstellung von Büropflanzen inklusive Wunschgefäß
  • Voll-Service im 3-Wochen-Rhythmus
  • Vollgarantie und Austausch-Service
  • Variable Laufzeiten
  • Ausgebildetes Service-Personal
  • Umweltschonende Fahrzeugflotte mit Erdgasantrieb

Auch in Kombination mit Textilpflanzen

Zu den MietpflanzenZur Express-Anfrage

Unsere zufriedenen Kunden:

Unser Service

Pflegeservice

Aufgrund einer ausgefeilten Servicestruktur können wir Ihnen im Bereich des Pflegeservices ein interessantes Angebot unterbreiten. Spezialisiert haben wir uns hierbei ausschließlich auf gewerbliche Kunden. Der Pflegeturnus bei einer Vollpflege beträgt in der Regel 2 – 4 Wochen und ist abhängig von der Gefäßgröße, der Pflanze und dem Standort. Unsere qualifizierten und freundlichen Mitarbeiter betreuen mehr als 15.000 Hydrosysteme in ganz Nordrhein-Westfalen. In Verbindung mit einem Pflegevertrag gewähren wir Ihnen 6 Monate Anwuchsgarantie bei Neubepflanzungen.


Downloads

Hier finden Sie Links von aktuellen Prospekten rund um das Thema Pflanzen.

Zu den Downloads

Organisches Moos in Ihren Räumen

Mit unseren Moosbildern und -wänden setzen wir Highlights in Ihren Räumlichkeiten. Das immergrüne Moos kommt ohne Licht, Bewässerung und Düngung aus. Der Betrachter verspürt den Impuls, die weichen Moosbilder und -wände anzufassen, um die einzigartige Haptik des natürlichen Mooses zu spüren.
Ob als kleines Moosbild oder auf großen Flächen, unser Moos wirkt beruhigend, reguliert das Raumklima und absorbiert den Schall. Durch eine besondere und trotzdem natürliche Konservierung benötigt unser Moos keinerlei Wasser oder sogar Erde. Damit sind die wichtigen Grundlagen für den Einzug von Ungeziefer etc. nicht gegeben. Auch ist die Konservierung so aufbereitet, dass diese zusätzlich noch abstoßend auf Ungeziefer wirkt.

Die Moos-Paneele müssen nicht gegossen und nicht gedüngt werden, da es bereits konserviert ist und für lange Zeit haltbar gemacht wurde.
Unsere Mooswände kommen somit ohne Wasser und Pflege aus.

Zu den Mooswänden

Was sind Hydrokulturen & Mooswände?

Hydrokulturen – Dass Pflanzen ohne Erde wachsen ist nicht neu. Vor Jahrmillionen gab es für die Pflanzenwelt keine andere Existenzgrundlage als Lavagestein und Wasser – die Pflanzen entwickelten sich prächtig!

Die Erde der Zimmerpflanze ersetzte man durch einen porösen gebrannten Ton, dem Tongranulat. Es ist pflanzenfreundlich, verrottet nicht und versorgt durch seine Kapillarität auch die feinsten Wurzeln mit genügend Feuchtigkeit.

Nur in der Hydrokultur kann das lebensnotwendige Wasser so reichlich und langanhaltend gespeichert werden. Kein anderes Pflanzensystem bietet diese Möglichkeit. Je nach Gefäß- und Pflanzengröße wird nur noch alle ein bis drei Wochen gegossen. Am Wasserstandsanzeiger lässt sich leicht ablesen, wann wieder gegossen werden muss. Wenn der Schwimmer im Anzeigenfeld auf „Minimum“ steht, wird das Wasser bis zur Optimum-Markierung aufgefüllt. Bei längerer Abwesenheit darf es natürlich etwas mehr sein (Maximum).

Hydrokulturen erhalten ihre Nahrung sehr gezielt. Neben Flüssigdünger wurde ein bequemer Langzeitdünger entwickelt, der die Pflanze für vier bis sechs Monate optimal versorgt. Da dieser Dünger nur so viele Nährstoffe abgibt, wie die Pflanze zum Leben braucht, ist eine Überdüngung ausgeschlossen.


Unser Gewächshaus

Impressionen & Referenzen

Wir haben eine umfassende Sammlung an stets aktuellen Impressionen für Sie!

Zu den Impressionen